American Standard J-Bass

Für die Musiker von heute wurde der American Standard J-Bass neu interpretiert. Er besticht durch eine High-Mass Vintage Bridge und eine dünnere Grundierung, die den Korpus atmen lässt und die Resonanz verbessert. Die Stimmregler sind um 30 Prozent leichter, haben aber ihren klassischen Look bewahrt. Die matte Rückseite des Halses verbessert die Spielbarkeit, dazu gibts den exklusiven SKB Hartschalenkoffer von Fender.

Der American Standard J-Bass ist mit original Fender Custom Shop 60s Jazz Bass Pickups ausgestattet (ausgenommen 5String Modelle).

Die Bezeichnung MN und RW steht für die Art des Halses:
MN = Maple Neck, RW = Rosewood Fingerboard

Für die Musiker von heute wurde der American Standard J-Bass neu interpretiert. Er besticht durch eine High-Mass Vintage Bridge und eine dünnere Grundierung, die den Korpus atmen lässt und die... mehr erfahren »
Fenster schließen

Für die Musiker von heute wurde der American Standard J-Bass neu interpretiert. Er besticht durch eine High-Mass Vintage Bridge und eine dünnere Grundierung, die den Korpus atmen lässt und die Resonanz verbessert. Die Stimmregler sind um 30 Prozent leichter, haben aber ihren klassischen Look bewahrt. Die matte Rückseite des Halses verbessert die Spielbarkeit, dazu gibts den exklusiven SKB Hartschalenkoffer von Fender.

Der American Standard J-Bass ist mit original Fender Custom Shop 60s Jazz Bass Pickups ausgestattet (ausgenommen 5String Modelle).

Die Bezeichnung MN und RW steht für die Art des Halses:
MN = Maple Neck, RW = Rosewood Fingerboard

Zuletzt angesehen